Auszubildende von Röhm in Worms bekennen Farbe

Corona-Pandemie: Auszubildende fertigen Schablonen selbst an und markieren Flächen mit Sprühfarbe

Mit unterschiedlichen Aktionen an den verschiedenen Standorten von Röhm in Deutschland macht das Unternehmen Mitarbeiter, Dienstleister und Besucher regelmäßig auf die drei wichtigsten Regeln während der Corona-Pandemie aufmerksam: Abstand halten, auf Hygiene achten und Alltagsmasken tragen.

Im Rahmen dieser Initiative wurden nun auch die Auszubildenden am Standort Worms in die Verantwortung genommen: Vor dem Werktor und im Werk markierten angehende Chemikanten des ersten Lehrjahres Flächen, die stark frequentiert sind, mit roter und weißer Sprühfarbe, um auf die Abstandsregelung aufmerksam zu machen. Die passenden Schablonen – zwei „wartende“ Schuhabdrücke – hatten sie zuvor selbst angefertigt.

Im Ausbildungsalltag bekämen sie das Abstandhalten gut hin, meinten die Jugendlichen am Ende. Händewaschen sei von allen Regeln die leichteste Übung. Damit das so bleibt, gab’s am Ende ein Stück Seife für jeden.

Auszubildende von Röhm in Worms bekennen Farbe
Auszubildende Chemikanten machten am Standort Worms von Röhm auf das Abstandhalten aufmerksam.

Über Röhm
Röhm gehört mit 3.500 Mitarbeitern und weltweit 15 Produktionsstandorten zu den weltweit führenden Herstellern im Methacrylatgeschäft. Das mittelständische Unternehmen mit Standorten in Deutschland, China, den USA, Russland und Südafrika verfügt über mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Methacrylatchemie und eine starke Technologie-Plattform. Zu unseren bekannten Marken gehören PLEXIGLAS®, ACRYLITE®, DEGALAN® und DEGAROUTE®.

Röhm GmbH und mit ihr verbundene Unternehmen sind ein weltweiter Hersteller von PMMA-Produkten, die unter der registrierten Marke PLEXIGLAS® auf dem europäischen, asiatischen, afrikanischen und australischen Kontinent vertrieben werden und unter der Marke ACRYLITE® auf dem amerikanischen Kontinent.

Pressekontakt

Silke Amthauer
Leiterin Kommunikation

Röhm GmbH
Deutsche-Telekom-Allee 9
64295 Darmstadt

T +49 6151 863 7420
M +49 152 09480618
silke.amthauer@roehm.com

Kontakt

Christina Höhn
Communications
Methacrylat-Verbund

Röhm GmbH
Deutsche-Telekom-Allee 9
64295 Darmstadt

T +49 6151 863 7131
M +49 152 33102294

Downloads

Zurück