Einkauf

Zur Erreichung der Geschäftsziele sorgt der Einkauf der Röhm GmbH als integraler Bestandteil des Methacrylat-Verbundes mit seinem globalen Einkaufsteam dafür, dass Marktanforderungen und Geschäftsbedürfnisse durch effiziente Prozesse mit Lieferanten und Servicedienstleistungen optimal miteinander verbunden werden.

Die Versorgungssicherheit für den Methacrylat-Verbund steht dabei an erster Stelle, obgleich auch die Erschließung neuer Beschaffungsmärkte und die fortwährende Materialkostenoptimierung zu den Kernaufgaben im Einkauf gehören. Themen wie Sicherheit, Gesundheit, Umweltschutz, Corporate Responsibility und Qualität stellen einen festen Bestandteil der Beschaffungsstrategie dar.

Im Download-Center rechts finden Sie Informationsschreiben, Allgemeine Einkaufsbedingungen und Verhaltenskodex für Lieferanten

  • Die Informationen zu Direct Procurement und Technical Procurement beinhalten unter anderem Rechnungsanschriften, Steuernummern, etc.
  • Unsere Allgemeinen Einkaufsbedingungen können hier direkt eingesehen und heruntergeladen werden.
  • Die Röhm GmbH hat sich dem BME (Bundesverband Materialwirtschaft und Logistik) angeschlossen, da dessen Verhaltenskodex („Code of Conduct“) auf den 10 Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen basiert und somit eine internationale Anwendung ermöglicht.

Lieferantenportal RIsource für die Abwicklung von Dienstleistungsbestellungen in Europa und Asien

Mit folgendem Link gelangen unsere ausgewählten Lieferanten direkt auf das Röhm-Lieferantenportal: https://risource.roehm.com

Datenschutz

Zusätzlich zu den Ausführungen auf unserer Röhm-Website (www.roehm.com/de/datenschutz) bitten wir um Kenntnisnahme der nebenstehenden Datenschutzausführungen.

Download zum Datenschutz